Fastnacht - Kerb & Comedy

Kerbverein 1989 Klein-Umstadt e.V. KVK was ist das? Fastnacht Kerb Comedy

Kerbverein 1989 Klein-Umstadt e.V.
Hier gibt es Informationen zum Kerbverein und unseren Veranstaltungen.


Kerb
Fastnacht




Aktuelles:
Jahreshauptversammlung
Unser Bild zeigt den neu gewählten Vorstand des Kerbverein1989 Klein-Umstadt e.V., von links nach rechts: Marcus Meyerdierks (2.Vorsitzender), Dirk Eckhardt (Schriftführer), Simone Sior (1.Vorsitzende) und Thomas Schwarz (Kassenwart).


09.03.2015
Jahreshauptversammlung
Unser Bild zeigt Marcus Meyerdierks (2.Vorsitzender) und Monika Koch die in Vertretung für ihren Mann Gregor Koch (ehem. 1.Vorsitzender) das Präsent zur Verabschiedung aus dem Vorstand entgegen nahm.


09.03.2015
Jahreshauptversammlung
Am 6.3.2015 trafen wir uns um 20.00 Uhr im Clubraum der Bürgerhausgaststätte Klein-Umstadt.
Nach dem Verlesen der Berichte wurde der Vorstand einstimmig entlastet, ebenso die Kassenprüfer.
Die anschließende Neuwahl des Vorstandes ergab folgendes Ergebnis: neue erste Vorsitzende ist Simone Sior, zweiter Vorsitzender Marcus Meyerdierks, Kassenwart Thomas Schwarz, Schriftführer Dirk Eckhardt. Die Kandidaten wurden mit jeweils einer Enthaltung gewählt. Die neuen Kassenprüfer sind Ralf Schöpfel und Oliver Popp. Auch diese beiden wurden mit jeweils einer Enthaltung gewählt. Des weiteren wurden die Vereinstermine des laufenden Jahres besprochen und ein Termin für ein Grillfest festgelegt. Zu erwähnen ist das wir durch jüngste Mitgliederzuwächse ab sofort drei Gardetanzgruppen in unserem Verein haben die unser Jahresprogramm zukünftig bereichern werden. Diesen neuen Mitgliedern hier nochmal ein "herzlich Willkommen".
Was ganz besonders erwähnt werden muss ist das unser bisheriger erster Vorsitzender, Gregor Koch, aus beruflichen Gründen sein Amt niedergelegt hat. Gregor war eines der Gründungsmitglieder des Kerbverein und als Mann der ersten Stunde seit nun über 25 Jahren der erste Vorsitzende. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei ihm für die tolle Arbeit dieser Zeit bedanken und wünschen ihm für seinen weiteren Weg das Allerbeste. Vielen Dank!!! Abschließend bedankt sich der Vorstand für die zahlreiche Teilnahme der Mitglieder an dieser Sitzung und wünscht uns allen ein erfolgreiches Vereinsjahr 2015.
Der Vorstand des Kerbverein 1989 Klein-Umstadt e.V.


09.03.2015
Fastnachtssitzung 2012
Wieder ein voller Erfolg
war die diesjährige Fastnachtssitzung.

Unter dem Motto "Kommt mit in unsere Märchenwelt, die bestimmt auch euch gefällt", feierten wir im vollbesetzten Bürgerhaus die 19. Fastnachtssitzung.

Wir möchten uns nicht nur bei allen Mitwirkenden bedanken, sondern auch bei unserem tollen Publikum.


01.02.2012
Fastnachtssitzung 2011
"Sie sind der Meinung, das war Spitze"

Der Kerbverein bedankt sich bei allen Mitwirkenden vor, auf und hinter der Bühne für die erfolgreiche Fastnachssitzung 2011.


15.02.2011
Fastnachssitzung Dorndiel
Die Dancing Bulls treten auf der Fastnachssitzung in Dorndiel am 19.02.2011 auf.

Dancing Bulls

14.02.2011
Pfarrerkabarett (17.06.2010)
Originaltext aus dem Tourtagebuch des Pfarrer- kaberett:

Mal wieder in Klein-Umstadt gewesen.

Meine Güte, wie oft waren wir eigentlich schon in Klein-Umstadt? Anfänglich sind wir in der schmucken Wehrkirche aufgetreten, später hat uns der Kerbverein unter seine Fittiche genommen und seitdem bespielen wir das marode Bürgerhaus des Groß-Umstädter Stadtteils mit dem witzigen Ortsschild: "Groß-Umstadt-Klein-Umstadt", wenn sich jetzt noch ein Teil des Ortes "Ganz-Klein-Umstadt" nennen würde....
Na ja, der Abend war schön, wir freuen uns über jeden Auftritt, an dem wir unser geliebtes "Schlange"-Programm noch einmal darbieten dürfen und so war es auch gestern. Rainer Volkmar war da, unser Ex-Dekanatsjugendreferent, d.h. er ist noch Dekanatsjugendreferent, wir sind Ex. Hallo Rainer! Und hallo alle Babenhäuser und Scheffemer, die wir auch kennen und die auch dagewesen sind.

www.pfarrerkabarett.de

20.06.2010
Wendelinus-Cup 2010
Wie jedes Jahr hat der Kerbverein auch wieder beim Wendelinus-Cup teilgenommen.
Bei strahlenden Sonnenschein fand der 19. Wendelinus Cup an Pfingsten 2010 von So. 23. bis Mo. 24.05.2010 statt. Der Kerbverein belegte einen guten 14. Platz im Mittelfeld.

19. Wendelinus Cup

31.05.2010
Männerballett Turnier - 27.02.2010
Unser Männerballett hat auch dieses Jahr wieder am Männerballett-Turnier des CV Blau Gelb Höchst teilgenommen und erfolgreich den 4. Platz aus dem vergangenen Jahr verteidigt. Das Bild zeigt von links Dirk Eckhardt, Thomas Schwarz, Bernd May, Rodolfo Ricchizzi, Gregor Koch, Wolfgang Sior und kniend davor Marcus Meyerdierks. Herzlichen Glückwunsch an unsere Dancing Bulls.


28.02.2010
17. Fastnachtssitzung (23.01.2010)
Bürgermeister glänzte als Retter der leeren Stadtkasse in der Klein-Umstädter Bütt

(Jo) Die Klein-Umstädter haben bei ihrer Fastnacht die Ruhe weg. Eine halbe Stunde vor Beginn der 17. Fastnachtssitzung waren die Stühle im Saal noch relativ gering ausgebucht. Aber welch Wunder, kurz vor Beginn der Sitzung strömten die Besuchermassen und plötzlich waren alle Stühle von einer überwiegend kostümierten Narrenschar besetzt ...

kompletter Pressebericht


27.01.2010
Kloa-Imschder Kerb 2009
Ein Clown für die Kleinen
Klein-Umstadt: Es gibt ein eigenes Angebot für Kinder - Zwölf Gruppen beim Umzug

KLEIN-UMSTADT. "Ist der Würfel noch da?" Die Kinder sind skeptisch, lassen sich aber schnell mit der nächsten Jonglage-Nummer ablenken. Clown Klinki hat sein junges Publikum gut im Griff.

Ein Clown im Kerbprogramm? Das klingt ungewöhnlich, passt aber gut in das Konzept des Klein-Umstädter Kerbvereins, wo am Wochenende gefeiert wurde. Seit ein paar Jahren wird dabei auf ein großes Showprogramm für Erwachsene verzichtet, aber der Nachwuchs im Dorf soll seinen eigenen Anteil am Fest haben, nicht nur draußen vor dem Bürgerhaus auf dem Rummel, sondern auch drinnen mit einem eigenen Programm.

So jedenfalls erklärt Gregor Koch vom Verein den bunten Auftritt von Helmut Klinkenberg aus Hünstetten in Klein-Umstadt. So was scheint den Aktivisten der Kerbvereins wichtiger als eine teure Showband für den Kerbtanz am Samstagabend. Da reicht auch ein Alleinunterhalter, um das erwachsene Publikum ins Bürgerhaus zu locken. "Die letzten Jahre war´s jedenfalls recht voll."

Und der Kerbumzug kann sich sehen lassen: "Mit zwölf angemeldeten Gruppen fällt er dieses Jahr mal wieder etwas größer aus", freut sich Gregor. Da ist es auch zu verschmerzen, dass es keine Kerbburschen gibt. "Dafür haben wie zwei Kerbvädder", sagt der Mann vom Kerbverein stolz. Einer ist er selbst, der zweite ist Dirk Eckhardt, und gemeinsam zelebrieren sie am Sonntag nach dem Umzug im Bürgerhaus den Kerbspruch.

aus
7.9.2009


10.09.2009
 Newssystem BtF-News 0.9.1 - Powered by Thomas Schwarz © 2007

Möchten Sie Mitglied werden? Dann können Sie hier die Eintrittserklärung herunter laden, ausfüllen und an unsere 1. Vorsitzende schicken.

Eintrittserklärung

Die Seite kann mit Auflösungen ab 800x600 bildschirmfüllend dargestellt werden!
(Läuft jetzt auch im IE mit deaktiviertem Java-Script, Darstellung kann abweichend sein)

       

http://www.billy-web.de (externer Link)

! Ich will eure Meinung !
zum Feedback-Formular

Barrierefreiheit:
Die Seiten sind teilweise Barrierefrei, ob Level A, AA oder AAA ist die Frage. Eine maschinelle Prüfung(Bsp. http://webxact3.watchfire.com) ist nicht möglich, hier werden Dinge verlangt die eine Funktionalität(auch die Barrierefreiheit) der Seiten nicht mehr Gewährleisten. Diese maschinelle Prüfung hat dann nichts mehr mit Barrierefreiheit zu tun, es sind alle Seiten vom Aufbau her prinzipiell teilweise barrierefrei.